Schach

Spiele


Das Schachspiel wurde vermutlich vor 600 n. Chr. in Nordindien erfunden. Von dort gelang es über die islamische Expansion nach Europa, wo es spätestens ab dem 13. Jahrhundert weit verbreitet war. Heute gilt das Schachspiel als populärstes Brettspiel überhaupt. Eine interessante Entwicklung der letzten Jahrzehnte ist der Einfluss von Schachprogrammen. Eine bedeutende Anzahl an Fachleuten geht mittlerweile davon aus, dass Schach langfristig an Anziehungskraft einbüßen wird, da Computerprogramme von morgen dem Menschen immer überlegen sein würden.

Kommentare

N
Natalyah 09.09.2017 18:43
ok