Heizung runterdrehen

Kostenloses


Eine Faustregel besagt: Die Kosten für die Beheizung der eigenen vier Wände steigen mit jedem zusätzlichem Grad Celsius um 6%. Grundsätzlich lohnt es sich also, sich etwas wärmer anzuziehen und die Heizung runterzudrehen. Wichtig ist jedoch, dass die Räume nicht zu kalt werden und nach Möglichkeit eine stetige Temperatur aufweisen, da ansonsten die Schimmelgefahr steigt.

Kommentare

 
ubonmartin 07.09.2018 07:16
lebe in thailand ... was ist eine heizung? ... :-)


 
aakanab 11.07.2018 19:10
Yes!


 
susan09 07.10.2017 06:27
stay cool