Budapest



Budapest ist die Hauptstadt sowie die größte Stadt Ungarns. Die Hauptattraktion der Stadt ist die Donau – der zweitgrößte und zweitlängste Fluss Europas. Der Fluss wird von Brücken überspannt und bietet ein wunderschönes Stadtbild. Neben der Kettenbrücke sollte man unbedingt die Freiheitsstatue, die Zitadelle sowie die Budapester Thermalbäder gesehen haben. Die Freiheitsstatue befindet sich auf dem bekannten Gellértberg vor der Zitadelle. Die bronzene Statue ist inklusive Sockel knapp 40 Meter hoch und ist derart aufgestellt, dass sie nahezu von jedem Ort der Stadt sichtbar ist. Die Zitadelle zählt mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe und liegt auf dem Gipfel des Gellértberges. Zu den Budapester Thermalbädern gehören 21 Bäder, von denen 10 Heilbäder sind. Sie haben auch architektonisch eine große Bedeutung.


Teilnehmer einer Critical Mass in Budapest, April 2009



Kommentare