Kappadokien/ Göreme



Kappadokien ist eine Landschaft, die sich in Zentralanatolien in der Türkei befindet. Das Gebiet umfasst mehrere Provinzen. Als besonders berühmt gilt der Ort Göreme, der das Zentrum des Nationalparks Göreme ist und seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Besonderheit der Landschaft um Göreme ist, dass sie von Tuffsteinformationen geprägt ist. Entstanden ist diese Höhlenarchitektur im Laufe mehrerer Millionen Jahre durch Vulkanausbrüche und Wasserläufe.


Çarikli-Kirche, erbaut ca. im Jahr 1200



Kommentare

 
CaPe 04.02.2020 20:04
nein danke leider


 
Radouane 18.11.2016 13:11
turismo bueno