Prag



Prag (tschechisch Praha) ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Die Stadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die bekanntesten sind die Karlsbrücke, die Prager Burg mit dem Veitsdom, der Altstädter Ring mit der Teynkirche und das Rathaus mit der astronomischen Uhr (Orloj). Die Besonderheit der Altstadt sind die romantischen Gassen, die alten Häuser, die häufig bis in die Romantik und Gotik zurückreichen, sowie die zahlreichen Kirchen. Zudem liegt die Stadt Prag an der Moldau, dem längsten Fluss in Tschechien, wodurch sich ein großartiges Stadtbild ergibt.


Blick auf den Fluss Moldau von der Karlsbrücke



Kommentare