Was ist ein Mailtausch?

Mailtausch E-Mails lesen und Werbemails versenden

Der Mailtausch auf eBesucher.de ist der erste Mailtausch im eigentlichen Sinne des Wortes. Die Einzigartigkeit besteht darin, dass das System auf dem Empfang von E-Mails basiert und nicht, wie viele andere, auf dem Anklicken von Links, die per E-Mail zugeschickt werden. Alleine das Empfangen und Lesen von E-Mails ist auf eBesucher.de Teil des Tausches.

So funktioniert der Mailtausch

Dies wird folgendermaßen ermöglicht: die Mails, die man empfängt, sind im HTML-Format verfasst. Durch das Laden der darin enthaltenen Bilder bestätigt man einerseits den Empfang der Mail und bekommt gleichzeitig die Vergütung gutgeschrieben.

Für die Punkte, die man auf diese Weise verdient, lassen sich jederzeit eigene Mails an andere Mitglieder verschicken. Dies kostet dann mindestens 1 Mailpunkt pro Empfänger (die Kosten varrieren je nach Versandart). Jeder Benutzer erhält 10 Mail-Punkte kostenlos für seine Anmeldung. Somit lässt sich sofort nach Freischaltung des eigenen Kontos eine Mail an 10 verschiedene Empfänger versenden.

Mit dem Mailtausch Paidmails empfangen und Geld verdienen

Wer selber keine eigene Webseite, Blog oder Video bewerben möchte, kann sich die verdiennten Punkte auch auszahlen lassen. Der Mailtausch ist somit gleichzeitig ein klassischer Paidmailer über den Paidmails gelesen werden können. Jeder Nutzer hat also die Wahl, sich das verdiente Guthaben ganz oder teilweise auszahlen zu lassen. Eine Auszahlung ist ab einem Punktewert von 2,00 Euro möglich und kann im Mitgliederbereich unter Verdienst > Auszahlung beantragt werden.


FAQ für Nutzer