Neuigkeiten

Anzeigenformat und Sichtbarkeitsprüfung

Veröffentlicht am 17.03.2016 17:02 | 0 Kommentare
Auf Bitte unserer Nutzer haben wir zwei Funktionen für alle Mitglieder freigegeben, welche bisher für Nutzer eines Premium Accounts reserviert waren. Jedes Mitglied hat nun die Möglichkeit, das Anzeigenformat zu bestimmen und die Sichtbarkeitsprüfung für die eigenen Werbekampagnen zu aktivieren. Anzeigenformat Die eigene Seite kann exklusiv in der Surfbar beworben werden! Hierfür steht Euch ab Seiteneintragung unter dem ...

Wie kann ich meine eigene Website kostenlos bewerben?

Veröffentlicht am 10.03.2016 20:39 | 3 Kommentare
Wenn Sie bereits Ihre eigene Homepage oder Ihren eigenen Blog erstellt haben und nach Möglichkeiten suchen, mehr Besucher auf Ihre Seite zu bekommen, sollten Sie diesen Artikel unbedingt lesen. Wir präsentieren Ihnen die besten 5 Tipps, um praktisch umsonst zu werben und unnötige Ausgaben zu vermeiden. 1. Flyer erstellen Eine günstige und kreative Variante der ...

eBesucher – ein Portal für Entdecker

Veröffentlicht am 31.12.2015 17:27 | 2 Kommentare
Seit über einem Jahr arbeiten wir an einer Neuausrichtung von eBesucher und haben nun pünktlich zum Jahreswechsel ein großes Update veröffentlicht. Wir möchten hiermit den Grundstein einer umfassenden Wandlung legen, welche darauf abzielt, den Inhalt der Surfbar attraktiver zu gestalten. Ausschlaggebend für die umfassenden Neuerungen ist unser Anspruch, den Wünschen unserer treuen Nutzer noch besser ...

Weihnachtsgrüße 2015

Veröffentlicht am 24.12.2015 19:09 | 2 Kommentare
Das Jahr 2015 neigt sich seinem Ende entgegen und wie auch die Jahre zuvor möchten wir diese Gelegenheit nutzen, um den Werdegang der eBesucher Community Revue passieren zu lassen. Rückblick Die aus unserer Sicht bedeutendste Neuerung wurde im April umgesetzt: das eBesucher Bidding ermöglicht eine gerechte Kosten-Nutzen-Verteilung der verfügbaren Ressourcen. Insbesondere Nutzer aus deutschsprachigen Ländern ...

Neues Dashboard und Premium Funktionen

Veröffentlicht am 05.11.2015 21:23 | 0 Kommentare
Innerhalb der letzten Tage wurden einige Neuerungen umgesetzt. Angabe der USt-IdNr. Deutsche Unternehmer mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, die Werbeleistungen für eBesucher erbringen, können ihre Ust-IdNr. ab sofort bei einer Auszahlung mit angeben. Die Umsatzsteuer wird dann direkt mit ausbezahlt. Um die USt-IdNr. anzugeben, muss im Mitgliederbereich unter Punkte > Auszahlung das Feld Unternehmen ausgewählt werden. Verwendungszweck Es ist nun ...