Was sind Paidmails?

Paidmails Definition

E-Mails die von unseren Werbetreibenden versendet werden, sind vergütet. Der Empfänger erhält einen Verdienst, sobald er eine Mail gelesen und bestätigt hat. Man spricht deshalb von einer bezahlten E-Mail, einer Paidmail. Paidmails sind eine ideale Werbeform, da der Empfänger den Erhalt einer Werbemail zugestimmt hat. Paidmails gelten daher nicht als Spam und werden außerdem in bestimmten Interessengebieten beworben. Als Empfänger hast Du 23 unterschiedliche Interessengebiete zur Auswahl. Wähle im Mitgliederbereich unter Mails > Einstellungen mindestens acht Interessengebiete, sodass wir Dir Paidmails zusenden können.

Was sind Paidmails

Mailtausch oder Paidmailer, was ist der Unterschied?

eBesucher ist Ende 2002 gestartet. Zu Beginn war eBesucher ein reiner Mailtausch. Das heißt, Nutzer konnten auf eBesucher E-Mails lesen und im Gegenzug Mails versenden. Da nicht jeder Nutzer eine Webseite, einen Blog oder Affiliate Link bewerben möchte, haben wir unseren Dienst vor einigen Jahren erweitert. Das verdiente Guthaben lässt sich seit einigen Jahren nun auch auszahlen. Aus einem Mailtausch ist somit gleichzeitig ein Paidmailer geworden. Dem Nutzer steht es nun also frei, ob er Werbemails tauschen möchte, oder ob er den Mailtausch als Paidmailer nutzen und mit Paidmails Geld verdienen will.

Wie lange dauert es, bis eine Paidmail bestätigt ist?

Der Werbetreibende legt den Mindestaufenthalt einer Paidmail fest. Er gibt vor, wie lange eine Mail besucht werden soll. Er bestimmt, ob die Paidmails nur gelesen werden soll, oder ob eine darin verlinkte Webseite besucht werden muss. Um eine Paidmail zu bestätigen, vergehen zwischen wenigen Sekunden und einer Minute. Umso länger die Besuchszeit, desto mehr Punkte erhält der Nuzter. Der Verdienst steigt also parallel mit der Besuchszeit.

Wieviele Paidmails erhalte ich pro Tag?

Du kannst selbst bestimmen, wie viele Werbemails Du pro Tag bestätigen möchtest. Du kannst lediglich eine Paidmail pro Tag oder mehr als zehn Paidmails erhalten. Wichtig: Umso mehr Paidmails du bestätigst, desto mehr Guthaben bekommst Du vergütet. Die Anzahl an empfangenen Paidmails hängt aber auch von anderen Faktoren ab. Wenn Du nur ein paar Interessengebiete auswählst und keine Mails in fremder Sprache erhalten möchtest, können Dir unter Umständen weniger Paidmails zugesendet werden.

Wieviel Geld verdiene ich mit Paidmails?

Die Vergütung einer Paidmail erfolgt in MTP (Mailpunkte). MTP sind eine interne Währung, welche direkt in Euro umgerechnet wird. Der Auszahlungskurs in Euro Cent ist im Mitgliederbereich unter Verdienst > Auszahlung hinterlegt. Die Auszahlungsgrenze liegt bei 2,00 Euro. Auszahlungen werden innerhalb von 1-7 Tagen bearbeitet. Das Guthaben kann auf Wunsch per Paypal oder SEPA ausgezahlt werden. Anders als bei anderen Anbietern können beliebig viele Auszahlungen angefordert werden. Um die Auszahlungsgrenze schnell zu erreichen, kann auch Guthaben von geworbenen Referrals ausgezahlt werden.

Welche Vorteile hat eBesucher im Vergleich zu anderen Paidmailern?

eBesucher ist einer der größten Paidmailer in Deutschland. Wir verzeichnen Mitglieder und Sponsoren aus der ganzen Welt. Andere Paidmail-Anbieter sind jünger und haben weniger Mitglieder. Dies macht das Portal sowohl für Werbetreibende, als auch Nutzer interessant. eBesucher führt seit Jahren regelmäßige Auszahlungen durch. Insgesamt wurden in den letzten Jahren bereits mehr als eine Millionen Euro ausgezahlt. Neben dem Erhalt einer Vergütung für Paidmails können Nutzer auch mit der Surfbar oder mit Klicks Geld verdienen. Im Vergleich zu anderen Paidmailern kann der Nutzer viel schneller eine Auszahlung beantragen oder selbst Werbung buchen.

Kann ich über den Paidmailer an Bonusaktionen teilnehmen?

Du kannst selbstverständlich das Angebot der Sponsoren nutzen und an Bonusaktionen teilnehmen. Dies steht Dir aber frei! Je nach Interesse kannst Du auf das Angebot von beworbenen Anbietern zurückgreifen. Du musst die Werbemails nur lesen und eventuell einen Link öffnen. Du musst nicht an Umfragen teilnehmen. Du musst Dich auch nirgendwo anmelden. Last but not least hast Du die Möglichkeit einen Sponsor über den Paidmailer zu bewerten. Deine positive, neutrale oder negative Kritik hilft den Werbetreibenden ihr Angebot zu verbessern!

Kann ich den Paidmailer auch über mein Handy nutzen?

Ja! Um die Mails zu lesen kannst Du ein Handy nutzen. Ein Tablet, Notebook oder Desktop Rechner geht natürlich auch. Wichtig ist jedoch, dass Dein Endgerät die E-Mails öffnen kann. Bilder und JavaScript müssen geladen werden. Ist dies nicht der Fall, kann die E-Mail nicht vergütet werden. Werbeblocker müssen also deaktiviert sein. Dies ist notwendig, da die Werbetreibenden nicht selten Werbung auf ihren Webseiten platziert haben um die Werbekampagne zu refinanzieren.


FAQ für Nutzer