Filterung über den Browsertyp

Filterung über den Browsertyp

Die Einblendungen der beworbenen Seite lassen sich nach dem verwendeten Browser steuern. Die Bewerbung der Seite kann somit nur für bestimmte Browser freigegeben werden. Zur Disposition stehen Google Chrome, Mozilla Firefox, Edge, Internet Explorer, Opera, sowie das Feld Other, womit alle anderen Browser gemeint sind.

Wichtig: Eine zu restriktive Einstellung bei der Filterung über den Browser-Typ kann dazu führen, dass nur wenige Besucher die Werbekampagne besuchen können. Größere Browser wie Mozilla Firefox oder Google Chrome sollten nach Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden.

Filterung über den Browser

Warum soll ich bestimmte Browser ausschließen?

Die Filterung über den Browser-Typ kann für Webmaster interessant sein, deren Webseite auf neuere Technologien zurückgreift, die noch nicht von allen Browsern unterstützt werden. Darüber hinaus funktionieren bestimmte Webtechnologien möglicherweise nicht in kleineren Browsern wie etwa Opera oder Safari.

Webmaster die mit Werbepartnern arbeiten sollten sicherstellen, dass die Werbung in allen Browsern ausgestrahlt wird. Webbrowser, die einzelne Werbekampagnen nicht unterstützen, lassen sich über den Filter ausschließen.

Indem Endanwender bestimmter Browser ausgeschlossen werden, lassen sich unter Berücksichtigung aller relevanten kriterien letztendlich wichtige Ressourcen und wertvolles Werbeguthaben sparen.

Für welchen Webbrowser soll ich meine Webseite optimieren?

Grundsätzlich sollte eine moderne Webseite den Ansprüchen aller größeren Webbrowser gerecht werden. Hier empfiehlt es sich, Webstandards des World Wide Web Consortium (W3C) einzuhalten und die Webseite regelmäßig zu optimieren. Einzelne Anpassungen sollten sich an den Marktanteilen des jeweiligen Browsers orientieren: bei Browsern mit einem geringen Marktanteil lässt sich eine zeitaufwendige Optimierung oftmals nicht rechtfertigen.

Webbrowser


FAQ für Werbetreibende

Besucher kaufen

Werben in der Surfbar

Werben per Klickanzeige

Werben durch Mailversand

Besucherfilter für Werbetreibende

Weiteres